Menü
Neus' Kellerschatz Spätburgunder trocken
Art.-Nr.: 40202

Neus' Kellerschatz Spätburgunder trocken

2018

Charakter

Toni Frank gehört zu den jungen Talenten Rheinhessens und bringt mit endloser Leidenschaft und langjähriger Erfahrung seine ganz persönliche Handschrift in diesen Wein ein. Nach Kirsche, dunklen Beeren sowie Tabak- und Röstaromen duftend zeigt sich dieser Spätburgunder mit angenehmer Frische. Am Gaumen samtig und elegant.

Farbnuance

Leuchtendes Kirschrot

Geschmack

trocken

Serviervorschlag

Dunkles Fleisch, Wildgeflügel, Weißschimmelkäse

Ausbau

Französisches Barrique

Herkunftsland, Anbaugebiet

Deutschland, Rheinhessen

Rebsorte(n)

Spätburgunder

Alkohol | Restzucker | Säure *

12,5 % vol | 3 g/l | 5 g/l

Trinktemperatur

12-14 °C

Abfüller: J. Neus, D - 55218 Ingelheim

* Durch verschiedene Faktoren kann es unterjährig zu abweichenden Werten kommen.

Enthält Sulfite

Kellerschatz

Elisabeth Muth und Toni Frank zeigen sich für die Weine renommierter VDP-Betriebe in Rheinhessen verantwortlich. Für Kellerschatz vinifizieren sie gemeinschaftlich ihre ganz persönlichen Burgunder-Favoriten. Dank endloser Leidenschaft für Wein und langjähriger Erfahrung spiegelt jeder der Kellerschätze die Handschrift der jungen Weinmacher wider. Sie stehen damit für das Handwerk und die Traditionen Rheinhessens.

Zur Marke

Weitere Artikel dieses Weinguts