Menü
Weingut Kopp

Das Jungwinzertalent aus Baden

Jung, zielorientiert und voller Ausdauer – das ist Johannes Kopp; damit macht er Weine mit eigenständigem Charakter. Seit 2012 ist er die zentrale Figur des Weingutes Kopp in der Ortenau, als er die Leitung und Verantwortung übernahm. Bestens vorbereitet war er darauf dank seiner Ausbildung bei internationalen Top-Weingütern wie Dr. Bürklin-Wolf in der Pfalz und Bleasdale in Australien. Die Gutsweine werden überwiegend im Stahltank ausgebaut. Für noch mehr Rückgrat und Struktur werden sie teilweise mit Weinen aus dem Barriquefass veredelt. Basis sind die Rebsorten Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Spätburgunder – durchgehend fruchtig und sortentypisch ausgebaut. Die Terroirweine sind geprägt von den Böden und die Lagenweine spiegeln ganz ihre Herkunft wider. Großartige Gewächse mit schöner Entwicklung und langer Haltbarkeit.